Wohnungsblogger.de - Der Internetblog rund ums Wohnen

Wohnungsblogger.de - In diesem Weblog geht es um das Wohnen, Wohnungen und Immobilien. Wie richte ich mich richtig ein? Was muss ich bei einem Umzug beachten? Welche Wohnung ist die Richtige für mich? Diese Tips sind unverbindliche Empfehlungen ohne Gewähr - wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Anwalt.

Maisonette-Wohnung

Die Maisonette-Wohnung ist eine mehr- und üblicherweise zweistöckige Wohnung. Dies kann attraktiv sein oder auch nicht. Wer schlecht zu Fuß ist, wird dankend verzichten. Mehrere Stockwerke bieten sich an, um den oberen Stockwerk als private Zone zu nutzen, während Gäste und sonstige Dritte unten empfangen werden. Liegt das untere Stockwerk tiefer als das Straßenniveau, ist es zugleich eine "Souterrain-Wohnung".

Klimaanlage Wohnung

In Deutschland sind Klimaanlagen in Wohnungen unüblich, was bei Touristen z.B. aus den USA, die sich hier ganz oder vorübergehend einquartieren, immer wieder für Verwunderung sorgt. Das Klima, die hohen Strompreise und das Umweltbewußtsein in Deutschland haben Klimanalagen in Privathaushalten hier nie populär werden lassen wie in vielen anderen, insbesondere wärmeren Ländern.

Hartz4 Wohnung

Bei Hartz4 wird die Wohnung vom Amt gezahlt, wenn sie nicht deutlich größer aber vor allem teurer ist als angemessen. Welche Miethöhe umstandslos gezahlt wird, ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Zum Umzug in eine kleinere, billigere Wohnung wird man nicht so schnell genötigt, zumals dies nicht immer so einfach zu bewerkstelligen ist. Die Mietzahlung erfolgt direkt an den Vermieter, dieser erfährt auf diesem Wege also, dass man Hartz4 bezieht.

Hund pinkelt in Wohnung

Hund pinkelt in Wohnung Foto von Karolina Grabowska von Pexels

Hunde nutzen ihre Wohnung nicht ohne Grund als Toilette. Unsauberkeit kann bei Hunden unter auf Gesundheitsprobleme hinweisen. Wenn ein gesunder Hund in der Wohnung pinkelt, kann dies aufgrund von Verängstigung oder Aufregung sein.

Grundriss Wohnung

Wohnungs-Grundriss nicht immer korrekt Foto von ANTONI SHKRABA von Pexels

Gerade bei älteren Wohnungen gibt es machnal keinen Grundriss oder dieser ist nicht genau zutreffend, etwa indem die Wohnflächenberechnung nicht aktuellen Anforderungen entspricht (Mindesthöhe, Kürzung der Wohnfläche bei zu niedriger Deckenhöhe etc.). Auch neue Grundrisse können beschönigt sein und mehr Wohnfläche angeben als zutreffend. Mit Maßband oder Laser-Messgerät läßt sich dies kontrollieren. In Deutschland ist üblicherweise die Nettowohnfläche, also die tatsächlich nutzbare Fläche ohne Mauern gemeint. Im Ausland beziehen sich die Angaben manchmal auf die Fläche inklusive der Mauern, es handelt sich also um die Brutto-Wohnfläche.

Gesetzliche Kündigungsfrist Wohnung

Mieter können laut Deutscher Mieterbund einen unbefristeten Mietvertrag immer mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten kündigen. Auf die Wohndauer kommt es nicht an. Für Vermieter gelten hingegen gestaffelte Kündigungsfristen.

Fliegen in der Wohnung

Fiegen in der Wohnung Foto von Thierry Fillieul von Pexels

Fliegen in der Wohnung sind in der Regel ein temporäres oder jahreszeitliches Problem und nicht direkt mit der Beschasffenheit der Wohnung verbunden. Die Lage kann allerdings eine Rolle spielen, etwa ein naher Tümpel und ähnliches.

Feuchtigkeit in der Wohnung

Feuchtigkeit oder gar Schimmel sollte gleich schriftlich beim Vermieter gemeldet und um Antwort gebeten werden, was dieser in der Sache zu tun gedenkt. Es sollten immer zwei Wochen Frist für eine Antwort oder Aktion gesetzt werden, und dann zwei Wochen plus einige Tage für eine Eskalation (weiterer Brief, Minderung der Miete o.ä.) abgewartet werden.

Freilich gilt das Makler-Mantra "Lage, Lage, Lage" auch im Kontext einer Immobilienfinanzierung. Wenn die Lage der Immobilie nicht passt, ist die langfristige Wertentwicklung fraglich und damit auch der Wert der Immobilie und deren Finanzierung.

Fristlose Kündigung der Wohnung durch den Mieter

Schwerste Fehler und Mängel der Mietsache berechtigen Mieter laut Mieterbund zur fristlosen Kündigung. In diesem Fall sind die gesetzlichen Kündigungsfristen nicht zu beachten, sogar Zeitmietverträge können fristlos gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.

Freilich gilt das Makler-Mantra "Lage, Lage, Lage" auch im Kontext einer Immobilienfinanzierung. Wenn die Lage der Immobilie nicht passt, ist die langfristige Wertentwicklung fraglich und damit auch der Wert der Immobilie und deren Finanzierung.

Fristlose Kündigung der Wohnung durch den Vermieter

Der Vermieter kann fristlos kündigen, wenn der Mieter an zwei aufeinander folgenden Terminen mit mehr als einer Monatsmiete im Verzug, d.h. im Rückstand ist. Dies kann aber geheilt werden, indem die ausstehenden Mieten im letzten Moment doch noch gezahlt werden, bevor einen der Gerichtsvollzieher mit Polizeihilfe hinauskomplimentiert.

Auch bei schweren Verstößen gegen die Hausordnung kann fristlos gekündigt werden, nachdem zuvor gemahnt wurde, aber auch hier sitzt man erst dann auf der Straße, wenn man sich beharrlich weigert, das Fehlverhalten abzustellen.

Einweihungsgeschenk Wohnung

Ein Bügeleisen als Einweihungsgeschenk? Foto von Pexels.com

Am besten informieren, ob ein essentieller Einrichtungsgegenstand fehlt. Zum Beispiel Bügeleisen, Wasserkocher, Bügelbrett, Rauchmelder, Pfeffermühle, Kehrbesen & Schaufel und ähnliches, je nach gewünschter Preisklasse.

Erstausstattung Wohnung

Bett, Tisch, zwei Stühle (für einen Gast) und ein Kleiderschrank gehören zur Erstausstattung einer Wohnung hinsichtlich Möbel. Dazu eine Einbauküche, die mal vorhanden ist und mal nicht. In anderen Ländern ist eine EBK Standard, in Deutschland nicht. Eine Waschmaschine und eine Wäschespinne für die Kleidung sind nützlich, wenn kein Waschkeller mit Gemeinschafts-Waschmaschine vorhanden ist und Sie nicht regelmäßig in den Waschsalon gehen wollen.

Stühle sollten schon sein für die erste eigene Wohnung Foto von eric montanah von Pexels

Selbst ohne Einbauküche werden Sie zumindest einen Kühlschrank haben wollen sowie ein Kochfeld. Wenn ein Gasanschluss vorhanden ist, wäre ein Gaskochfeld zu empfehlen wegen des geringen Energieverbrauchs und da die Hitze sofort da ist. Induktionskochfelder verlangen nach geeigneten Töpfen, wöhrend Gaskochfelder und, als dritte Option, konventionelle Elektrokochfelder mit allen Töpfen und Pfannen zurechtkommen. Zusätzlich zum Kochfeld optional noch ein Backofen und eine Mikrowelle. Schließlich ein Wasserkocher für Tee und Instant-Kaffee und evtl. eine Kaffee- oder Espressomaschine für Kaffee-Feinschmecker. Ein Staubsauger, ein Bügeleeisen und ein Bügelbrett runden die Wohnungs-Erstaustattung ab.

Erste eigene Wohnung - Checkliste

Im folgenden wird angenommen, dass Sie aus der elterlichen oder sonstigen Wohnung in die erste eigene Wohnung ziehen, also bereits eine "meldefähige Anschrift" haben.

Umzugskartons selber schleppen oder lieber nicht? Foto von cottonbro von Pexels

Darf die Polizei in meine Wohnung?

Polizei vor der Wohnungstür Foto von Mateusz Dach von Pexels

Nicht ohne Grund. Was nun als gültiger Grund gilt, regeln die Polizeigesetze der Länder. Diese sind nicht immer vollumfänglich grundgesetzkonform, siehe z.B. das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Bayerischen Polzeiaufgabengesetz.